Team Ninja

Sicherer Fernzugriff der Benutzer auf die Arbeitsumgebung von zu Hause

remote-work-tools-remote-user-access

Angesichts der Besorgnis über die sich ausbreitende COVID-19-Pandemie (Coronavirus) bereiten sich immer mehr Unternehmen auf die Möglichkeit vor, dass viele, wenn nicht sogar alle ihre Mitarbeiter für eine unbestimmte Zeit von zu Hause aus arbeiten müssen.

Für NinjaRMM-Kunden, die dafür verantwortlich sind, diese Unternehmen sicher und produktiv zu halten, hier eine kurze Erinnerung an eine Funktion, die helfen kann.

Fernzugriff der Benutzer auf ihre Desktops mit Endbenutzerfreigabe

Die NinjaRMM-Funktion zur gemeinsamen Nutzung durch Endbenutzer ermöglicht es Ihnen, Benutzern sicheren Fernzugriff auf ihre eigenen Rechner zu gewähren, ohne dass sie ein vollständiges NinjaRMM-Konto erstellen müssen.

Die Admins müssen lediglich die neuen Benutzer hinzufügen und ihnen die Geräte zuweisen, auf die sie Zugriff benötigen. Abhängig von Ihren Integrationen haben Sie die Möglichkeit, die Fernzugriffsverbindung über Splashtop, TeamViewer oder NinjaRMMs eigene gesicherte RDP-Lösung zu initiieren (lesen Sie hier mehr über unterstützte Fernzugriffsoptionen).

Sie können im Video unten sehen, wie es aussieht:

Endbenutzer erhalten eine E-Mail-Einladung zum NinjaRMM-Portal, die Sie mit Ihrem eigenen Logo usw. versehen können.

Wenn ein Benutzer die Einladung annimmt, wird er oder sie aufgefordert, eine Multi-Faktor-Authentifizierung einzurichten (MFA ist für alle NinjaRMM-Benutzer erforderlich). Sobald er angemeldet ist, kann er sein Gerät sehen und sich mit nur zwei Klicks schnell mit ihm verbinden. So einfach ist das.

Hinweis: Wir verstehen, dass dies für viele Unternehmen und Kunden eine potenziell äußerst angespannte und herausfordernde Zeit ist. Wenn Sie Fragen dazu haben, wie wir Ihnen helfen können, zusätzliche Lösungen für die Fernüberwachung, den Fernzugriff und den Support anzubieten, wenden Sie sich an uns. Wir sind hier, um Ihnen zu helfen.

Sal Sferlazza
,

Jahresrückblick 2019 bei NinjaRMM und ein Vorgeschmack auf 2020

Dieses Jahr gab es viele Neuerungen bei NinjaRMM: Neue Funktionen, neue Gesichter und neue Wege, um IT-Management einfacher zu machen als je zuvor.

Ich wünsche allen ein wunderschönes, neues Jahr. Die Zeit ist mal wieder gekommen, wo ich gern einen kleinen Schritt zurück mache und mich umgucke, was wir im letzten Jahr alles erreicht haben. Außerdem gebe ich natürlich einen kleinen Ausblick darauf, welche spannenden Dinge wir für die nächsten 12 Monate im Auge haben. Weiterlesen

Team Ninja

Vorstellung der NinjaRMM Mobile App, VMware Überwachung, and mehr

Es war ein arbeitsreicher Sommer in der Entwicklungsabteilung von NinjaRMM. Unser Produkt-Team hat rund um die Uhr an unserem neuen Release 4.3 gearbeitet. Nach dem offiziellen Launching freuen wir uns nun sehr, Ihnen all die Neuerungen vorstellen zu können! Weiterlesen

Jonathan Crowe

Vorstellung des NinjaRMM Credential Exchange: Eine bessere, sicherere Art der Verwaltung von Nutzerinformationen

2019 ist schon halb verstrichen und ich freue mich berichten zu können, dass das NinjaRMM-Team hart gearbeitet hat, um unser Mantra der unermüdlichen Innovation weiter zu verwirklichen. Unsere neueste Hauptversion, 4.2, wird heute veröffentlicht, und sie enthält einige wichtige neue Features und Funktionen, die wir unseren Partnern mit Freude überbringen möchten. Weiterlesen

Sal Sferlazza
,

Preview 2019: Kurze Vorschau auf die neuen Funktionen von NinjaRMM und mehr

NinjaRMM-2019-features-sneak-peek

Foto von Kyle Popineau

Frohes neues Jahr! Ich möchte den aktuellen NinjaRMM-Partnern und denjenigen, die in Erwägung ziehen, 2019 welche zu werden, einige Highlights aus 2018 bekannt geben und einen Ausblick auf die spannenden Dinge, die Sie im kommenden Jahr von uns erwarten können, gewähren. Weiterlesen

Andy Zhu
,

2.16 Version – Wake on LAN, Systray Screenshots und vieles mehr! (Aktualisiert)

Aktualisiert am 28.11.2017: Webinar Aufzeichnung von 2.16 wurde hinzugefügt.

Wir freuen uns, Version 2.16 ab dem 15. November 2017 in Betrieb zu nehmen Für diese besondere Version, haben wir uns auf einige der gefragtesten Features in unserer Community konzentriert. Sie sollten diese Funktionen ab heute in Ihren Dashboards sehen können!

Weiterlesen